Herzlich willkommen
beim Kinderschutzbund Dillingen


Der Kreisverband des Kinderschutzbundes Dillingen ist mit dem Elterntelefon aktives Mitglied bei “Nummer gegen Kummer“.

Nummer gegen Kummer bietet seit über 40 Jahren telefonische Beratung für Kinder, Jugendliche und auch Eltern an.

Mit der Helpline Ukraine möchte „NgK“ allen, die aus der Ukraine nach Deutschland gekommen sind, telefonische Unterstützung und Hilfe bieten.

___________________________

Glück ist mehr, wenn man es teilt!

Möchten Sie etwas von dem Glück zurückgeben,

das Sie im Leben hatten?

Der Kinderschutzbund sucht für seine interessanten und vielfältigen Aufgaben

Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen und Mitglieder
_______________________

„Plätzchen backen“ im Kinderschutzbund Dillingen

Wir in der Presse

    • Tagung des Kinderschutzbundes - extra 27.10.2022 mehr

    • Abendkurs bei Kinderschutzbund - Extra 28.09.2022 mehr

    • Diese Abschiebung "ist zutiefst inhuman" - Donau Zeitung 28.05.2022 mehr

    • Wahlen beim Kinderschutzbund - Donau Zeitung 12.05.2022 mehr

    • Tag der gewaltfreien Erziehung - extra 27.04.2022 mehr

    • Großzügige Spende - Donau Zeitung 21.04.2022 mehr

    • Osterhasen-Sammlung für ukrainische Kinder - Donau Zeitung 14.04.2022 mehr

    • Kinderschutzbund sammelt für die Ukraine - Donau Zeitung 06.04.2022 mehr

    • Richtig reden mit Kindern - Donau Zeitung 04.04.2022 mehr

    • Mit Kindern über den Krieg sprechen - Donau Zeitung 15.03.2022 mehr

    • Ausbildung für künftige Familienpaten - Donau Zeitung 04.03.2022 mehr

    • Christbaum-Verkauf hilft Kinderschutzbund - Donau Zeitung 12.02.2022 mehr

    • Infoabend für Ehrenamt beim Kinderschutzbund - Donau Zeitung 08.02.2022 mehr

    • Für verstärkten Kinderschutz - Donau Zeitung 17.01.2022 mehr

    • Klausurtagung des Kinderschutzbundes - extra 20.10.2021 mehr

    • Wenn ein Kind aus der Familie gerissen wird - Donau Zeitung 20.10.2021 mehr

    • Ausbildung beim Kinderschutzbund - Donau Zeitung 19.10.2021 mehr

    • Herbstkurs "Starke Eltern - Starke Kinder" - Stadtzeitung 04.10.2021 mehr

    • Zum Weltkindertag ein Meer von blauen Fähnchen - Donau Zeitung 21.09.2021 mehr

    • Kinder sind arm, wenn ihre Eltern arm sind - Donau Zeitung 20.09.2021 mehr

    • Erwachsene sollen sich impfen lassen - Donau Zeitung 03.08.2021 mehr

    • Was sind deine Lichtblicke? - extra 28. Juli 2021 mehr

    • Kinder brauchen auch nach Corona eine Chance - Donau Zeitung 19.07.2021 mehr

    • 20 Jahre Elterntelefon - Donau Zeitung 20.04.2021 mehr

    • Wo Mama anruft, wenn die Nerven blankliegen - Donau Zeitung 20.03.2021 mehr

    • Inner Wheel Club Donauwörth spendet 2000 € an
      Kinderschutzbund Dillingen - extra 3. März 2021
      mehr

    • Prämie für den Einsatz am Telefon - Donau Zeitung 11.02.2021 mehr


Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, sie brauchen zusätzliche Förder- und Schutzrechte. Deshalb reichen die allgemeinen Menschenrechte für Kinder nicht aus. Die UN-Kinderrechtskonvention, die 1989 verabschiedet und 1992 von Deutschland ratifiziert wurde, definiert daher eigene Kinderrechte.

https://www.kindersache.de/
https://www.kindernetz.de/