Glossar‎ > ‎

Plechanow zu Selbstbestimmungsrecht und Vaterlandsverteidigung

Plechanow spricht über die Verbindung der Forderung des Selbstbestimmungsrechts der Nationen und der Vaterlandsverteidigung in seinem Buche „O Woine“ („Über den Krieg“), wo es heißt: „Das Programm der sozialdemokratischen Partei anerkennt das Recht auf Selbstbestimmung aller Nationen, die einen Staat bilden. Anerkennt sie dieses Recht etwa von dem Gesichtspunkt, dass das Proletariat jedes Landes dem Schicksal seines Landes gleichgültig gegenüberstehen soll?“ („Aus einem Brief an einen bulgarischen Sozialisten vom 27. Oktober [alten Stils] 1914“, abgedruckt in G. Plechanow „Über den Krieg“, S. 24 [russisch]). [Lenin, Sämtliche Werke, Band 18, Anm. 99]

Comments