Reiki III. Grad.

Hat der Praktizierende die ersten beiden Grade, also den 1. Reiki und den 2. Reiki Grad, erfolgreich durchlaufen und sich in der praktischen Arbeit geübt, so ist die Einweihung in den 3. Reiki Grad möglich. Bei der Einweihung in den 3. Reiki Grad erfolgt auch gleichzeitig die Einweihung in das Meistersymbol. Der Schwerpunkt beim 3. Reiki Grad liegt auf der Zugangsebene zum astralen Bereich. Der Reiki-Praktizierende macht sich durch die Einstimmung in das Meistersymbol ganz bewusst zum Werkzeug der universalen und der universellen Lebensenergie. Die Einweihung in den 3. Reiki Grad und damit zum Reiki-Meister kann frühestens sechs Monate nach der Einweihung in den 2. Grad erfolgen. Damit der Reiki-Praktizierende in die Aufgabe seiner inneren Meisterschaft hineinwachsen kann.

Dauer: einen Tag Kosten: 50; Euro Inklusive Essen, Trinken und Unterlagen

Anfragen unter

Email. hdschrod@googlemail.com 

Email. uschrod@googlemail.com oder

Tel. 06761-7631 oder Handy. 015115206550