Home‎ > ‎TouchLife® Massage‎ > ‎

Die Massage Sitzung


Jede TouchLife Massage beginnt mit einem Gespräch. Ihre Fragen zur bevorstehenden Behandlung beantworte ich Ihnen gern.

Durch das Gespräch habe ich die Gelegenheit zu erfahren, wie es Ihnen aktuell geht und ob es konkrete Wünsche für die nachfolgende Behandlung gibt. Denn je nach körperlichem und seelischem Befinden bieten sich unterschiedliche Massagegebiete an, die individuell für Sie zusammengestellt und mit Ihnen abgestimmt werden.

Sie wählen, welchem Körpersegment besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden soll und ob die Griffe eher entspannend oder belebend ausgeführt werden sollen. Natürlich berate ich Sie gerne bei der Wahl des Massagegebietes. 

Üblicherweise sind dies folgende Segmente beziehungsweise Kombinationen:
    • Rückenmassage
    • Schulter-Nacken-Massage
    • Massage von Armen und Händen
    • Beinmassage
    • Fußmassage
    • Kopf- und Gesichtsmassage
    • Bauch- und Brustkorbmassage
    • Ganzkörpermassage
    • Individuelle Massagekombinationen aus vorgenannten Einzelsegmenten


Massagen, die so sind wie Sie: Einzigartig. 


Der zeitliche Rahmen

Eine vollständige Sitzung dauert üblicherweise eineinhalb Stunden: 60 Minuten für Massage und etwa 30 Minuten für Gespräch und Nachruhe. 


Empfehlungen für beste Wirkung 

Lassen Sie zwei Stunden Abstand zur letzten Mahlzeit, bevor Sie zur Massage kommen. Planen Sie genug Zeit für die Anfahrt ein, damit Sie nicht gehetzt in die Sitzung gehen. Um den Effekt optimal auszunutzen, sollten Sie auch Zeit für sich selbst nach der Massage einplanen. Belassen Sie es nicht bei einer einzelnen Massage. Als effektiv haben sich Serien von 6 oder 10 Sitzungen innerhalb von zwei Monaten erwiesen, danach monatliche Wiederholung bzw. Auffrischung.

TouchLife. Massage, die schön macht: Natürliches Lifting für Körper und Geist von Frank Boaz Leder und Kali Sylvia von Kalkreuth

Der äußere Rahmen 
TouchLife Massage findet in einem Ambiente der Ruhe und Vertraulichkeit statt. Sie ruhen auf einer extra breiten Massageliege und werden mit hochwertigen, naturreinen Massageölen und Düften verwöhnt.

Kontraindikationen 

TouchLife ist für Menschen jeden Alters geeignet, auch für Schwangere, Kinder und Senioren. Sollten Sie aufgrund einer Erkrankung unsicher sein, ob eine Massage für Sie verträglich ist, befragen Sie vor einer geplanten Massage Ihren Hausarzt. 

Erforderliche Abgrenzung 

Bei der TouchLife Massage handelt es sich weder um eine Heilmethode noch um ein erotisches Angebot. Der Intimbereich ist von der Behandlung vollständig ausgeschlossen und bleibt stets bedeckt.