Über uns ...

  • Unsere Gruppe besteht derzeit aus ca. 14 Mitgliedern.

  • In der Regel sind bei den Treffen etwa 4-7 Personen anwesend.

  • Am 20. Juni 2012 haben wir uns zum ersten Mal getroffen und seit September 2012 sind wir in den Räumen des Markt 15 der Diakonie Emmendingen.

  • Auf Ortsebene sind wir dem Freiburger Verein Selbsthilfe mit Köpfchen (SmK) e.V. und auf Landesebene dem Landesverband Psychiatrie-Erfahrener Baden-Württemberg (LVPEBW) e.V. angeschlossen.

  • Im August 2014 sind wir mit dem Markt 15 in die Karl-Friedrich-Straße 20 in Emmendingen umgezogen.

  • Während der Coronakrise kamen wir regelmäßig zuerst wöchentlich, dann ab Juli 2020 zweimal im Monat in einer Telefonkonferenz zusammen.

  • Nach ca. einem dreiviertel Jahr führten wir die Telefonkonferenzen nicht weiter fort. Derzeit ruht die Gruppe. Im Frühjahr 2022 streben wir an, dass sich die Gruppe wieder trifft.