Knie Sprunggelenk

Hintergrund des Kurses:
Basis-Ausbildung Manuelle Therapie K/E in Modulform
 
Modul 3: Klinische Untersuchung und Behandlung der Region Knie und Fuß
 
Ziel:
Nach dem Kurs können die TeilnehmerInnen eine strukturierte manualtherapeutische Untersuchung und Behandlung der unteren Extremität durchführen, häufig vorkommende, klinische Muster erkennen und einen Therapieplan erstellen. Sie sind in der Lage, die klinischen Entscheidungsprozesse und deren Umsetzung in die Behandlungsstrategie in der Praxis anzuwenden.
 
Inhalt:
 
•         Biomechanik Knie und Fuß
•         Klinische Muster und häufige Pathomechanismen
•         Bereichslokalisation (Spezifische Provokation & Linderung)
•         Gelenks-, Weichteil-, Untersuchungs- und Behandlungstechniken
•         Red flags/Yellow flags erkennen
•         Heimübungen (Stabilisation und Mobilisation)
 
Methode:
Vorlesung, Erarbeiten klinischer Fallbeispiele, Praktische Demonstration und Üben von Untersuchungs- und Behandlungstechniken

Comments