Florence Desrochers, 2014

DAAD Studienreise ,,Stadt im Wandel'' Feedback
Die Studienreise „Stadt im Wandel“ in Hamburg und Freiburg war eine einzige Gelegenheit, wichtige Akteure der sozialen, ökonomischen und ökologischen Nachhaltigkeit zu treffen. Die verschiedene Vorträge waren ein guter Überblick von den verschieden Herausforderungen der deutschen Städte im 21. Jahrhundert.
Die Vorträge waren mit verschiedenen Akteuren, die alle für die „Nachhaltigkeit“ sind, aber gegenteilige Mittel begünstigen. Diese Vielfalt von Standpunkten hat mir sehr gefallen, da sie im alltäglichen Diskursen schwer zu sehen ist.

Die ganze Studienreise war sehr informativ und ich glaube, dass alle von uns viel mehr gelernt haben, als wenn wir in der Klasse geblieben wären. Die Professoren, die die Studienreise organisiert haben (Ulrich Best und Ulrich Ufer), waren immer bereit die Frage der Studenten zu beantworten und uns mit der Sprache zu helfen. Ich habe denn viel über die Nachhaltigkeit sowie die deutsche Sprache gelernt.
Comments