Sehr geehrte Damen und Herren, 

am 15.+16.09.2016 findet die 1. Fachtagung „Air Cargo Supply Chain: Herausforderungen - vom Versender zum Empfänger“ im HOLM in Frankfurt statt.

Interessensvertreter/innen aus der Luftfracht erwarten zwei spannende Tage im House of Logistics and Mobility (HOLM) – in zahlreichen Tandem-Vorträgen und Podiumsdiskussionen werden aktuelle Trends und Herausforderungen der Luftfracht-Logistik aus wissenschaftlicher und unternehmerischer Sicht betrachtet.

Drei gute Gründe, um eine Veranstaltung zum Thema Luftfracht am Flughafen Frankfurt im House of Logistics and Mobility (HOLM) erstmals durchzuführen:

1) mit der Luftfracht werden werthaltigen Produkte transportiert
2) der Flughafen Frankfurt ist der größte Luftfracht-Hub Europas
3) funktionierende und effiziente Prozesse rund um die Luftfracht
    sind für ein Import- und Export-orientiertes Land wie Deutschland ein Wettbewerbsvorteil


Agenda für Donnerstag, den 15.09.16, 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr:
14.00 Uhr, Begrüßung
14.15 Uhr, Supply Chain Implications on Bellyhold Cargo on Passenger focussed Route: David Warnock-Smith (University of Huddersfield) & industry partner
14.55 Uhr, Aviation Security: Prof. Dr. Elmar Giemulla (TU Berlin) & Stefan Schneider (DEKRA )
15.35 Uhr, Halal Logistics: Prof. Dr. Yvonne Ziegler (FRA-UAS) & Therese Puetz (Karavan Consulting)
16.15 Uhr, Networking bei Kaffee und Kuchen
16.45 Uhr, Compliance with foreign Trade Restrictions in Air Cargo, Prof. Dr. Christoph Schaefer (FRA-UAS) & Dr. Jan-Wilhelm Breithaupt (Lufthansa Cargo)
17.35 Uhr, Integratoren vs. Standardfracht: Franz J. Heuckeroth van Hessen (Köln Bonn Airport)
18.15 Uhr, Podiumsdiskussion „Integratoren vs. Standardfracht: wie kann Standardfrachterfolgreich bestehen?“ Franz J. Heuckeroth van Hessen (Köln Bonn Airport) & Winfried Hartmann(ACD) & Dirk Schusdziara (Fraport AG) moderiert von Prof. Dr. Kai-Oliver Schocke (FRA-UAS)
19.00 Uhr, Get-together & Buffet


Agenda für Freitag, den 16.09.16, 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr:
9.00 Uhr, Begrüßung
9.15 Uhr, Luftfracht am Flughafen Hamburg: Alexander Laukenmann (Hamburg Airport)
9.55 Uhr, Air Cargo Networks and Airport Strategies: Prof. Dr. Uwe Clausen (Fraunhofer IML)
10.35 Uhr, Forecast Models: Prof. Dr. Andre Jungmittag (FRA-UAS) & Dr. Andreas Ribbrock (ZeroG GmbH)
11.15 Uhr, Networking bei Kaffee und Kuchen
11:35 Uhr, Big Data: Prof. Dr. Michael Benz (ISM Frankfurt) & Dr. Jürgen Klenner (DHL Global Forwarding)
12.15 Uhr, eCargo Supply Chain: Prof. Dr. Benjamin Bierwirth (HS RheinMain) & Joachim v. Winning (ACCF)
12.55 Uhr, Impulsvortrag „Digitalisierung der Luftfracht-Supply Chain am Beispiel des Flughafens Frankfurt“: Ulrich Wrage (DAKOSY)
13.10 Uhr, Podiumsdiskussion „Digitalisierung derLuftfracht-Supply Chain”: Ulrich Wrage (DAKOSY) & Patrik Tschirch (LUG) & Götz Wendenburg (Kühne + Nagel) & Felix Kreutel (Fraport AG) moderiert von Prof. Dr. Benjamin Bierwirth (HS RheinMain)
14.00 Uhr, Ausklang (optional): Lunch im HOLM-Restaurant(Selbstzahler)


Veranstaltungsort:
House of Logistics and Mobility (HOLM)
Bessie-Coleman-Straße 7
60549 Frankfurt

      
Teilnahme und Anmeldung
Die Teilnahme an dieser Fachtagung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich verbindlich bis 15. August 2016 an.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: Anmeldung.

Mit freundlichen Grüßen 
Kay Lied

Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V. (BVMW)

Wirtschaftsregion Frankfurt-Rhein-Main

Robert-Bosch-Str. 18
63303 Dreieich
Web:   www.bvmw.de

Kay Lied
Telefon: + 49 (69)93540017
E-Mail: Kay.Lied@bvmw.de
Xing